Der orientalische Tanz ist für mich:

Etwas wie Lebensenergie, eine Kraft die ich in mir wecken kann, die mich aufbaut und tröstet. Im Tanz hat alles Platz, Agression genauso wie Verletzlichkeit, wilde Erotik und sanfte Sinnlichkeit. Nicht nur meine Gefühle bringe ich im Tanz ins Gleichgewicht, es ist auch mein Körper, der die Bewegung der am "computerarbeitsplatz-eingerosteten" Wirbelsäule schätzt.

 

Wichtig für mich ist auch die orientalische Musik, die mich mit dem oft so leidenschaftlichen Gesang fasziniert. Will ich aber tanzen - dann tanze ich zu jeder Musik - ob afrikanische Trommel, Metal, Pop oder Klassik.

 

Und ja da ist noch etwas! ... die Kostüme. Habe ich als Kind nicht schon immer von Glitzer-Kleidern geträumt, so kann ich mir diese Wünsche jetzt erfüllen. Und der Beifall nach einem Auftritt ist beinahe so, als würde der Prinzessin in mir ein bisschen zugejubelt. Ein wunderbares Gefühl.

Danke, an dieser Stelle, all jenen, die mich unterstützen und mir Mut machen, und vorallem die Freude beim Tanzen oder nach einem gelungenen Auftritt mit mir teilen.

 

Mehr zu ELIV auf unserer Homepage www.eliv.jimdo.com

Ich freue mich über jeden, der etwas von meiner Begeisterung für seinen Lebenstanz mitnehmen kann.

 

Gerne tanzen wir bei Ihren Feierlichkeiten! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!